• TSCHAN® TNS

    TSCHAN® TNS

    Die TSCHAN®-S Kupplung ist eine drehelastische und durchschlagsichere Klauenkupplung. Sie gleicht winkligen, radialen und axialen Wellenversatz innerhalb festgelegter Grenzen aus. Das Drehmoment wird bei der Kupplung TSCHAN®-S über einen druckbeanspruchten, elastischen Zwischenring übertragen. Der elastische Zwischenring dämpft Stöße und Drehschwingungen, ist ölfest und weitgehend temperaturunempfindlich.

    Durchsuchen TSCHAN® TNS

  •  TSCHAN® TNB

    TSCHAN® TNB

    Die drehnachgiebige, durchschlagsichere Klauenkupplung TSCHAN B ist in allen Richtungen beweglich und gleicht daher Wellenverlagerungen der zu verbindenden Maschinen in winkliger, radialer und axialer Richtung aus. Verlagerungen können z. B. durch Montageungenauigkeiten, Bewegungen oder Setzerscheinungen hervorgerufen werden. Durch ihre Drehnachgiebigkeit können gefährliche Drehschwingungen aus dem Betriebsbereich von Maschinenanlagen in Drehzahlgebiete verlagert werden, in denen keine negativen Auswirkungen zu erwarten sind.

    Durchsuchen TSCHAN® TNB

  • TSCHAN® TNR

    TSCHAN® TNR

    Bei der TSCHAN-TNR handelt es sich um eine neuartige nicht-schaltbare Kupplung deren Besonderheit darin besteht, dass ihre dynamischen Kennwerte über einen weiten Bereich gezielt, unter Beibehaltung ihrer äußeren Abmessungen, eingestellt werden können. Diese Kupplung wurde von der Firma TSCHAN speziell für den Einsatz mit Verbrennungskraftmaschinen entwickelt und optimiert. Hier sorgt Sie durch die einfache Anpassung ihrer Drehsteifigkeit für ein besonders schwingungsarmes Laufverhalten des gesamten Antriebsstranges.

    Durchsuchen TSCHAN® TNR

  • TSCHAN® TNT

    TSCHAN® TNT

    Für höchste Anforderungen in der Schwerlastindustrie sind die Sicherheitskupplungen TSCHAN® TNT entwickelt worden. In jeder Ausführung, ob als Flansch-, Elastomer- oder Lamellenkupplung gewährleisten sie eine formschlüssige Drehmomentübertragung. Ein exakt einstellbares Ausrückmoment, eine einfache Handhabung sowie die schnelle Trennung der Kupplungshälften im Überlastfall sind nur einige Merkmale die diese Kupplungen auszeichnen.

    Durchsuchen TSCHAN® TNT

  • TSCHAN® TNM

    TSCHAN® TNM

    Die drehnachgiebige Kupplung der Baureihe TSCHAN® TNM ist in allen Richtungen beweglich und gleicht daher Wellenverlagerungen der zu verbindenden Maschinen in winkliger, radialer und axialer Richtung aus. Verlagerungen können z. B. durch Montageungenauigkeiten, Bewegungen oder Setzerscheinungen hervorgerufen werden. Durch ihre Drehnachgiebigkeit können gefährliche Drehschwingungen aus dem Betriebsbereich von Maschinenanlagen in Drehzahlgebiete verlagert werden, in denen keine negativen Auswirkungen zu erwarten sind.

    Durchsuchen TSCHAN® TNM

  • TSCHAN® TK

    TSCHAN® TK

    - Drehstarr, gleicht winkligen und axialen Wellenversatz aus
    - Drehmomentübertragung durch gehärtete Stahl-Tonnenrollen
    - Für den Einsatz in Kran-Hubwerken zur Abstützung der Seiltrommel
    - Außendurchmesser bis 850 mm
    - Verschleißanzeige
    - Bohrungen bis 400 mm
    - Drehmomente bis TKmax = 68500 Nm

    Durchsuchen TSCHAN® TK

  • TSCHAN® TNZ

    TSCHAN® TNZ

    Die TSCHAN® TNZ Kupplung ist eine drehsteife, spielbehaftete Zahnkupplung. Sie gleicht winkligen, radialen und axialen Wellenversatz innerhalb festgelegter Bereiche aus. Radialer Wellenversatz kann nur in doppelkardanischer Ausführung mit zwei Verzahnungsebenen ausgeglichen werden. Die Kupplung überträgt das Drehmoment über bombiert verzahnte Naben, die permanent mit den geradverzahnten Zahnhülsen im Eingriff sind. Die Kupplung ist in jeder Drehrichtung in horizontaler Lage einsetzbar. Unabdingbar für die dauerhafte Funktion der Zahnkupplung ist die Schmierung mit einem für die speziellen Belange dieser Kupplung geeigneten Schmiermittel.

    Durchsuchen TSCHAN® TNZ